SchulSpringer - Hundegestützte Pädagogik

Title
Direkt zum Seiteninhalt
SchulSpringer - Hundegestützte Pädagogik



Herzlich Willkommen auf der SchulSpringer-Seite!


SAVE THE DATE!

1. und 2. Mai 2021:
Schulhundekonferenz in Warburg.

Ein tolles Wochenende erwartet euch!! Nicht nur für Pädagogen!!
Näheres unter Termine "www.schulbegleithunde.de"
Auf meiner Seite beschreibe ich das Zusammenleben mit unseren Englischen Springer Spanieln. Darüberhinaus können Sie ganz viel über die Arbeit in hundegestützter Pädagogik in der Hasselbachschule erfahren.



Anschauliche Beispiele aus dem Unterricht finden Sie auf der Smarties- und der Peanutsseite.
Wenn Sie die Menuleiste anklicken, finden Sie viele Informationen zur Hundegestützten Pädagogik.

Hier erfahren Sie mehr über die Schulbegleithundeteamausbildung.

Viel Spaß beim Stöbern!!!


Mein Motto lautet "Hunde helfen lernen!"
Dies bedeutet aber nicht, dass ich meine Hunde mit in die Schule nehme und alles ist gut.
Damit der Einsatz des Hundes in der Schule gelingt, bedarf es einer umfassenden, qualifizierten Teamausbildung (von Mensch und Hund) und jährlichen Fortbildungen.

Aus diesem Grund bin ich dem Qualitätsnetzwerk Schulbegleithunde e.V. beigetreten. Der Selbstverpflich-tung (Qualitätsstandard - Schulhundweb) habe ich mich selbststverständlich angeschlossen.






Ausbildung in Hundegestützter Pädagogik nach den Qualitätskriterien des Qualitätsnetzwerks Schulbegleithunde e.V.
Nachdem ich für das Kompetenzteam Kreis Lippe Fortbildungen in Hundegestützter Pädagogik gehalten habe, biete ich seit April 2018 eine Ausbildung in diesem Bereich an.
Da ich die Dozentinnen-SV des Qualitätsnetzwerks Schulbegleithunde e.V. unterschrieben habe, umfasst die Ausbildung entsprechende Qualitätskriterien.
Eine Kollegin aus dem Förderschulbereich, die ihren Hund jahrelang in der Institution eingesetzt und nun die Weiterbildung in der Wedemark zur Tiergestützten Intervention von Nutztieren absolviert hat, nimmt  an der Ausbildung mit teil und trägt mit Fachwissen und ihrem Erfahrungsfundus bei.
Am 5. Dezember 2020 beginnt die nächste Ausbildungsreihe. Bei Interesse schreiben Sie mir bitte eine Nachricht über ninakerkhof@gmail.com oder rufen mich an unter 0151-16591197.

Lohnenswert ist auch das Stöbern in den Archiven 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014 und 2013. Diese Seiten sind aufgrund meiner neuen Homepageversion teilweise noch in Bearbeitung.


Auch in diesem Jahr sind wird fleißig mit dabei.
Zurück zum Seiteninhalt